Arbeitseinsatz auf der Tennisanlage

Auch der längste Sommer geht einmal zu Ende. Auf der Feldkirchener Tennisanlage endete er genau am 11. November. 

Etwa 20 große und kleine Freiwillige trafen sich bereits am Morgen, um Werbebanden, Spielanzeigetafeln und Abzieher winterfest zu verräumen und umfangreiche Grünarbeiten zu verrichten. Besonders die kleinen Helfer freuten sich im Anschluss daran über süße Krapfen.

Wie die Fotos zeigen, kam trotz aller Anstrengung auch der Spaß bei dieser Aktion nicht zu kurz. Danke an alle, die geholfen haben!